Egon Hartweg, Geschäftsführer der WELLzel Stoffwechselzentren und Guido Bierther, Gründer bei Airnergy,  im Interview mit Jennifer Glogg von Quantisana TV, Schweiz.

Die 30 minütige Sendung gibt Einblick hinter die Kulissen von Airnergy. Beantwortet werden Fragen: Was Airnergy ist – wie funktioniert

Airnergy - warum und wofür man Airnergy braucht und wie es entwickelt wurde. Es wird die Wirkungsweise erklärt und diverse Erfahrungsberichte vorgetragen

Airnergy ist ein innovatives Hilfsmittel zur Energiebildung im Körper. Das Vegetative Nervensystem wird unterstützt, so dass der Parasympathikus (Entspannungs- bzw. Ruhenerv) seine Arbeit besser verrichten kann.

Bei Airnergy wird weder der Sauerstoff erhöht, noch ionisiert. Es werden weder Ozon noch körperfremde Substanzen zugeführt. Airnergy ist ein Gerät und eine Anwendung zugleich. Dabei atmet man die Luft ein, die in dem Gerät nach dem Vorbild der Fotosynthese, also dem Zusammenspiel von Sonnenlicht und dem Blattgrün Chlorophyll,  in einen energiereicheren Zustand gebracht wird. Atmet man diese Luft regelmäßig ein, erhält der Körper neue Energie für den Tag und die Nacht.

Weitere Sendungen, Interviews, Patientenberichte und Hintergrundinformationen finden Sie bei: www.youtube.com

QuantiSana.TV sehen:

  • Via Kabel Schweiz 5 mehrfach täglich gemäss Programm
    Via Satellit ASTRA täglich von 20:00[1] – 08:00[1] Uhr

www.quantisana.tv