Über uns bei Airnergy

Pionierleistung: Ein Unternehmen fördert Energie von Innen

Airnergy hat Pionierarbeit geleistet. Im Jahr 2000 brachte das damals neu gegründete Unternehmen natural energy solutions ag eine Technologie zur Marktreife. Zielsetzung: Die Sauerstoff-Verwertung im Körper zu optimieren – und das völlig ohne chemische Zusätze oder die Zuführung von zusätzlichem Sauerstoff. Airnergy-Katalysatoren wurden als vollkommenes Novum dem deutschen und internationalen Markt vorgestellt. Die Technologie konnte schnell viele Befürworter gewinnen.

Airnergy wird seit Markteinführung ständig weiter entwickelt. Jahrelange intensive Arbeit und Optimierung machen die Airnergy-Geräte heute zu dem, was ungezählte zufriedene Anwender weltweit schätzen.

Heute und in Zukunft: Einsatz in Medizin, Sport und Prävention

Heute sind weltweit zehntausende Airnergy-Katalysatoren im Einsatz, in Deutschland und Europa ebenso wie in den USA, im Nahen und Fernen Osten. Bei engagierten Ärzten und in fortschrittlichen Kliniken, aber auch in gesundheitsorientierten Wellness- und Fitness-Einrichtungen, bei Leistungssportlern und Privatanwendern. Auch Unternehmen nutzen die Möglichkeiten des regelmäßigen Airnergy-Atmens – in der Absicht, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Die seit Ende 2007 aktive Airnergy AG verfügt über Patent, Technologie und ein konsequentes Qualitäts-, Service-, Produktions- und Unternehmensmanagement.

Das Unternehmen hat das Ziel, die Anwendungsbereiche von Airnergy stetig zu erweitern. Da es sich um eine Basis-Technologie handelt, kann Airnergy auch in vielen anderen Bereichen genutzt werden, zum Beispiel in Klima- und Lüftungssystemen, bei Kraft- und Luftfahrzeugen sowie in Gebäuden.

Die Airnergy AG ist als Medizinproduktehersteller sowie nach der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001 und dem Umweltstandard DIN EN ISO 14001 zertifiziert.