Der amtierende Formel 1 Weltmeister, Jenson Button, setzt bereits seit mehreren Jahren vor allen Trainings, den Qualifyings sowie den Rennen auf die Entspannung mit Airnergy. Nach dem Wechsel von Brawn-Racing zu McLaren konnte er das Airnergy-System seines damaligen Teamkollegen, Rubens Barrichello, nicht mehr mit nutzen. So bestellte sein Physiotherapeut Mike Collier für die Saison 2010 einige Airnergy-Systeme für den Profirennfahrer und sein Team, die nach seinen persönlichen Wünschen als Sondermodell hergestellt wurden.

Ein Statement zu seinen persönlichen Erfahrungen lesen Sie hier:

"I use the Airnergy system on a regular basis over a race weekend. It’s used before all practice sessions, qualifying and races in order to facilitate my performance. I feel it’s an essential part of my race preparation this year and take it with me all over the world. I also use it following tough training sessions to aid recovery and aid my next day performance."