[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Taktgefühl - AIRNERGY bei Herzrhythmus-Störung (HRS)

[/vc_column_text][vc_empty_space][vc_column_text]

Würde man die Organe unseres Körpers mit Sportlern vergleichen, dann wäre für das Herz der Begriff "Marathonläufer" wohl am treffendsten.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space][vc_column_text]

Auch wenn andere Organkollegen längst Feierabend haben - etwa nachts im Bett: unser Herz schlägt und schlägt und schlägt. Dabei ist mit dem Begriff "schlagen" eigentlich zu wenig gesagt - unser Herz ist eine Hochleistungspumpe, die pumpt und pumpt und pumpt ...

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space][vc_column_text]Sogar dann, wenn wir schon schlafen, ist das Herz noch im Dienst. Es verrichtet Muskelarbeit im Dauerbetrieb, denn seine Aufgabe ist es, rund um die Uhr Blut durch das Gefäßsystem zu schicken. Deshalb wechselt es permanent zwischen Anspannung (fachlich: Systole) und Entspannung (Diastole). Weiterlesen